Besucherinformationen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 11–17 Uhr
Montags geschlossen

Das Museum ist wegen einer umfassenden Renovierung der ständigen Sammlung geschlossen
Montag, 4. März bis Freitag, 29. März

Das Museum ist ab dem 30. März geöffnet, die Ausstellung der ständigen Sammlung ist bis zum 28. Juni geschlossen.

Die neue Ausstellung Allemaal Alkmaar wird am Samstag, den 29. Juni eröffnet.

Am 1. Weihnachtsfeiertag, an Neujahr und am „Koningsdag“ (Geburtstag des Königs am 27. April) ist das Museum geschlossen
Am 2. Weihnachtstag sowie an Silvester, Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten haben wir geöffnet

 

Eintrittspreise 2024
Erwachsene 16
Ermäßigt
(CJP)

12

Familienticket
(zwei Erwachsene in Begleitung von Kindern)

24

Freier Eintritt

Jugendliche bis 18, niederländische Museumkaart, Freunde und Unterstützer des Museums, Vereniging Rembrandt, ICOM und AlkmaarPas.

Adresse

Canadaplein 1
1811 KE Alkmaar (Google Maps)
Niederlande
Tel: +31 (0)72-5489789
E-Mail: info@museumalkmaar.nl

Unser Haus ist barrierefrei. Zwei Rollstühle stehen kostenlos zur Verfügung. Bitte lassen Sie es uns im Voraus wissen, wenn Sie einen Rollstuhl reservieren möchten.

 

Willkommen

Willkommen im Stedelijk Museum Alkmaar, einem der ältesten Museen der Niederlande. Unsere Sammlung an Kunst und Kunstgewerbe umfasst Meisterwerke aus dem 17. Jahrhundert (Pieter Saenredam, Salomon van Ruysdael, Caesar van Everdingen) und wichtige Bilder der Bergener Schule (Leo Gestel, Dirk Filarski, Charley Toorop). Außerdem gibt es regelmäßig attraktive Wechselausstellungen. Stadtgeschichtliches finden Sie im Souterrain des Museums: Anhand von Tagebuchaufzeichnungen des Alkmaarer Ratsherrn Nanning van Foreest werden die dramatischen sieben Wochen der spanischen Belagerung von Alkmaar im Jahr 1573 auf anschauliche Weise erfahr und erlebbar gemacht.

Das Museum ist wegen einer umfassenden Renovierung der ständigen Sammlung geschlossen
Montag, 4. März bis Freitag, 29. März

Das Museum ist ab dem 30. März geöffnet, die Ausstellung der ständigen Sammlung ist bis zum 28. Juni geschlossen.

Die neue Ausstellung Allemaal Alkmaar wird am Samstag, den 29. Juni eröffnet.


museumscafé
Alles auf der Speisekarte in unserem Museumscafé ist nachhaltig oder biologisch. Die Suppen bereiten wir selbst zu, und Brot und Gebäck stammen von kleinen Alkmaarer Betrieben. Im Sommer kann man in unserem Außenbereich sitzen, mit Blick auf die Grote Kerk und den Museumsvorplatz. Das Café ist – wie der Museumsshop – auch ohne Museumsticket zugänglich.

NEU – picknickkorb
In den Sommermonaten können Sie vor dem Museum mit Köstlichkeiten aus der Speisekarte picknicken. Packen Sie einen Picknickkorb und genießen Sie ein Mittagessen im Freien. Sie können die rot-weiß karierte Picknickdecke vor dem Museum oder am Wasser im Alkmaar Bolwerk ausbreiten. Den Picknickkorb füllen wir für Sie an der Bar mit Köstlichkeiten von der Karte wie Sandwiches, Bananenbrot, „Kleiner Soet“ und Bio-Saft Ihrer Wahl. Machen Sie ein Picknick im Museum!


museumsshop
Unser Museumsshop bietet ein breites Sortiment: Sie finden hier unsere Ausstellungskataloge sowie Bücher über (Alkmaarer) Kunst und Geschichte, aber auch nette Gadgets, hochwertige Geschenkartikel und kleine Designobjekte.

 


dauerausstellungen

die Bergener Schule
In der permanenten Ausstellung über die als „Bergener Schule“ bezeichnete Künstlerkolonie begegnen Sie Künstlern wie Charley Toorop, Leo Gestel, Arnout Colnot sowie Piet und Matthieu Wiegman.


Alkmaar

Alkmaar ist eine attraktive und geschichtsträchtige Kulturstadt mit interessanten Museen und schönen Baudenkmälern wie etwa der gotischen Grote Kerk. Dank der zahlreichen Geschäfte und Boutiquen kann man in der Altstadt von Alkmaar wunderbar shoppen. Nach einem Museumsbesuch oder einem Einkaufsbummel können Sie sich in einem der vielen Restaurants und Cafés der Stadt erholen. Zwischen April und September sollten Sie sich natürlich auf keinen Fall den berühmten Käsemarkt entgehen lassen.

Visit Alkmaar


Alkmaar, Luttik Oudorp, Foto Ritske Velstra

 

Bewertungen auf Tripadvisor

Über eine Bewertung auf Tripadvisor.com würden wir uns sehr freuen.
Zertifikat für Exzellenz
2020

Anfahrt & Parken

Das Museum ist ca. 10 Gehminuten vom Bahnhof Alkmaar entfernt. Man kann vom Bahnhof aus auch einen Bus nehmen.

Mit dem Auto

Falls Sie mit dem PKW anreisen, folgen Sie am besten den P-Schildern bzw. dem Parkleitsystem zu den verschiedenen Parkmöglichkeiten in der Stadt.

Direkt neben dem Museum befindet sich die Tiefgarage De Vest (Paternosterstraat 18, 1811 KG Alkmaar) sowie das Parkhaus APCOA Parking Grote Kerk (Bagijnenstraat 13, 1811 KA Alkmaar, Website).